webinar-online-seminar-fortbildung

Online-Seminar zur PERSONALENTWICKLUNG für Ihr gerontopsychiatrisches Pflege- und Betreuungsteam

Was ist ein Live Online-Seminar

Was ist ein Live Online-Seminar?
 
Ein Online-Seminar ist kurz gesagt, ein Live im Internet stattfindendes Seminar.
Als Teilnehmer eines Online-Seminars betrachtet man also nicht irgendeine Aufzeichnung eines Dozenten, wie es z. B. auf Videoplattformen wie YouTube zu finden ist. Sondern das Online-Seminar wird Live und in Echtzeit übers Internet ausgestrahlt.
 
Knapp zwei Drittel der deutschen Firmen kombinieren laut Kölnischer Rundschau inzwischen klassische Präsenz-Seminare mit digitalen Lerntechnologien. Als wichtigste Voraussetzung wird dazu „eine gewisse Offenheit“ genannt.
 
Keine Frage: E-Learning stellt neue Anforderungen an die Teilnehmer. Gesprächspartner und Referenten sind nicht direkt greifbar und Emotionen, Mimik und Gestik lassen sich nur eingeschränkt transportieren. Man muss sich auf etwas Neues einlassen, es ausprobieren und für sich entdecken.

Was kostet ein Online-Seminar?

Was kostet ein Online-Seminar?
 
Die Kosten für ein öffentliches Live-Online-Seminar betragen 28,00 EUR (Brutto) je Teilnehmer. Bei geschlossenen Team-Veranstaltung belaufen sich die Kosten auf 290,00 EUR (Brutto).
Möchten Sie die Team Online-Seminar als laufende Kurse anbieten und hierzu die Vorteile der Lernplattform (Moodle) nutzen, entsteht je laufender Kurs eine Einrichtungs- und Betreuungspauschale von 98,00 EUR (Brutto).

Wie lange dauert ein Online-Seminar?

Wie lange dauert ein Online-Seminar?
 
Da die Ablenkungen groß sind, dauert ein Live-Online-Seminar nicht länger wie 120 Minuten. Die Themen sind klar umrissen.

Was braucht man für ein Online-Seminar?

Was braucht man für ein Online-Seminar?
 
Die Teilnahme ist ganz einfach: Sie benötigen eine E-Mail Adresse sowie einen PC, Laptop oder Tablet mit einer Internetverbindung sowie ein Headset, also einen Kopfhörer mit Mikrofon. Eine Webcam ist nicht zwingend erforderlich.
 
Falls Sie kein Headset besitzen, wird neben der Nutzung Ihres Mikrofones zu einem separaten Kopfhörer geraten, um keine Hall und Doppelgeräusche zu erzeugen.
 
Eine Softwareinstallation ist nicht notwendig. Die Teilnahme am Online-Seminar kann über alle gängigen Internetbrowser stattfinden.

Zielgruppe oder Teilnehmerkreis?

Zielgruppe oder Teilnehmerkreis?
 
Hier unterscheidet sich das Online-Seminar nicht von den Präsenz-Veranstaltungen wie Sie das bereits als Inhouse Veranstaltung kennen.

Nachqualifizierung der Betreuungskräfte wie Betreuungsassistenten?

Auch für Betreuungskräfte wie Betreuungsassistenten?
 
Auch die gesetzliche Nachqualifizierung nach den Richtlinien § 43b, 45b, 53c SGB XI für Betreuungskräfte wie Betreuungsassistenten, kann man in jeweils 2 mal 45 Minuten Online-Seminar (2 Fortbildungseinheiten) absolvieren. Nutzt man hierzu noch die Lernplattform (Moodle) kann dieser Teilnehmerkreis von weiteren Vorteilen (siehe unten) als z.B. „Jahreskurs“ profitieren.

Anmeldung, Ablauf, Bezahlung

Anmeldung, Ablauf, Bezahlung

 
Bei einem öffentlichen Online-Seminar registriert sich jeder Teilnehmer gesondert. Jeder Teilnehmer erhält nach der Registrierung die Log-in-Daten per E-Mail mit weiteren Informationen. Die Bezahlung erfolgt bei der Online-Registrierung über PayPal oder/und über eine Lastschrifteinzugsermächtigung.
 
Bei einem geschlossenen Team-Online-Seminar entfällt die Registrierung. Der Auftraggeber erhält ein Passwort, mit dem sich alle Teammitglieder anmelden können. Für Team-Online-Seminar wird eine Gesamtrechnung erstellt.
 
Teilnehmer können den Online-Seminarraum 15 Minuten vor Beginn besuchen und sich mit allen Funktionen vertraut machen. Hier können die Teilnehmer ins Gespräch kommen und sich Kennenlernen. Diese Zeit kann auch genutzt werden sich mit dem Online-Webinarraum vertraut zu machen. Hierzu steht Ihnen ein Moderator oder auch eine Videoanleitung zur Verfügung.
 
Sie als Teilnehmer werden während der Präsentation (PowerPoint, Videos) z. B. mittels gemeinsamer Arbeit am Whiteboard, Gruppendiskussion, Umfragen und Abstimmungen sowie im Chat, AKTIV in das Online-Webinar eingebunden.
 
Insbesondere im Anschluss haben Teilnehmer die Gelegenheit, im Live Chat Fragen zu stellen und sich gegenseitig auszutauschen.
Teilnahmebestätigungen, Stundennachweise, Auswertungen und Teilnehmerunterlagen werden den Teilnehmern per E-Mail zur Verfügung gestellt.

Technische Hilfe und Unterstützung

Technische Hilfe und Unterstützung
 

 

Video-Tutorial „Anmeldung“

Mein Angebot – Ihre Vorteile

 
  • Durch LIVE-Online-Seminare sind die Teilnehmer ortsunabhängig
  • Sie sparen Zeit
  • Geringer Planungsaufwand
  • Keine Vorbereitung von Raum und Medien
  • Mehr Personalressourcen
  • Geringe Kosten. Keine Reisekosten sowie Raummiete. Weniger Personalkosten. Keine Verpflegungskosten
  • Maximal bis zu 12 Teilnehmerinnen und Teilnehmer
  • DSGVO-konform (siehe Datenschutzerklärung)
  • Keine Softwareinstallation notwendig
  • Einfach zu bedienende, mehrsprachige Anwendung
  • Kostenlose Hilfe und Unterstützung für das Kennenlernen der Funktionen vor Veranstaltungsbeginn
  • Verknüpfung mit der *Moodle-Lernplattform (* Erklärung s. u.)

Was nicht geht

 
Gut vermittelbar sind in Online-Seminare punktuelles und klar umrissenes Fachwissen, wenn es darum geht, pflegebedürftigen Menschen möglichst gut zu helfen.
 
Neben Fachkompetenz ist in Pflegeberufen vor allem Sozialkompetenz gefragt – Teilweise ist diese sogar um ein Vielfaches wichtiger.
Hierzu sind „Softskills“ „Empathie“ und „Sozialkompetenz“ notwendig. Sozialkompetenz kann je nach Situation und Zielsetzung sehr unterschiedlich aussehen und mitunter sogar komplett entgegengesetztes Verhalten erfordern. Teamfähigkeit und die Fähigkeit mit anderen zu kooperieren, stehen hier an zentraler Stelle.
 
„Softkills“ können in einem Online-Seminar nur sehr bedingt weiterentwickelt werden.

Moodle-Lernplattform

Die Moodle-Lernplattform dient Einrichtungen, Teams und sowie auch einzelner Teilnehmer ganzer Themenkurse zur Webinarbegleitung

 

  • Erhalten Sie hier Ihre Seminarunterlagen
  • Erhalten Sie hier begleitende Lernaufgaben für Ihre Online-Seminare
  • Vertiefen und reflektieren Sie im Einzelnen oder mit Ihrem Team die Seminarthemen
  • Arbeiten Sie innerhalb eines Teams oder Kurses zusammen
  • Diskutieren, Chatten und tauschen Sie sich hier mit Ihrem Team oder Seminarkollegen aus
  • Stellen Sie im Team oder an Ihren Seminarleiter Fragen die Sie noch beschäftigen
  • Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über Ihre Einzelnen Seminare und kontrollieren Sie Ihre Lernerfolge

Online-Seminare und Online-Praxisfallberatungen als Teamveranstaltung

2020-Oktober-d

Öffentliche Veranstaltungen

Online-Seminare, Fortbildungen, Vorträge

Öffentlichen, laufende Veranstaltungen

Eine genaue Bedarfserhebung zu dieser Personalentwicklungsmaßnahme gelingt am besten bei einer Auftragsklärung.

Wir lernen uns kennen und klären, was Sie bewegt und was Ihr Anliegen ist. Schulungsinhalte können gemeinsam angepasst werden. Dies reduziert Frustration und erhöht die Motivation bei den Teilnehmern neues Wissen und Handfertigkeiten auch organisationsbedingt und gezielt anwenden zu können.