2020-Juni-d

22jun17:4520:00Schmerzen im Alter und bei Demenz (Modul II) - WebinarSchmerzen im Alter und bei Demenz (Modul II) - Webinar - Die Teilnehmer kennen zielgruppenspezifische Schmerzeinschätzungen für ältere Menschen mit kognitiven Störungen und Menschen mit Demenz. Können diese interdisziplinär Anwenden.

schmerzen demenz fortbildung

Veranstaltungsdetails

 

Was könnte eine geeignete Schmerzeinschätzung im sein?
Bei kognitiv eingeschränkten Patienten bzw. Bewohnern reichen die üblichen Schmerz-Assessments oft nicht aus, um Schmerzen erfassen und entsprechende Maßnahmen einleiten zu können.
Mit einem guten Schmerzmanagement verringert sich die Zahl der Patienten, die unruhig sind und herausforderndes Verhalten zeigen, erheblich.
Unter Einbeziehung von Schmerzerhebungen und Beobachtungsskalen für die Einschätzung bei Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen in der Pflege, werden in dieser Fortbildung Kriterien und Möglichkeiten der Schmerzerfassung und pflegerischen Intervention vorgestellt und gemeinsam erarbeitet.

 

Ziel
Die Teilnehmer kennen zielgruppenspezifische Schmerzeinschätzungen für ältere Menschen mit kognitiven Störungen und Menschen mit Demenz. Teilnehmer erfahren Handlungskompetenz mit der richtigen Schmerzeinschätzung, Auswahl des richtigen Assessment und der interdisziplinären Schmerztherapie.

Ablauf (120 Minuten)

  • 17:45 Uhr – Webinarraum geöffnet für Technikcheck, Kennenelernen & Plaudern
  • 18:00 Uhr – Beginn mit Begrüßung & Vorstellung
  • 18:10 Uhr – Schmerzen im Alter und bei Demenz (Modul II)
  1. Schmerzmanagement & Schmerzeinschätzung & Schmerzassessment
  2. Die Bedeutung von Noceboeffekt und Placeboeffekt
  3. medikamentöse Schmerztherapie
  4. nicht-medikamentöse pflegerische Schmerzbehandlung
  • 19:45 Uhr – Diskussion und Austausch
  • 20:00 Uhr – Kursende & Verabschiedung
  • 20:15 Uhr – Webinarraum wird geschlossen

Organisation

  • Teilnehmeranzahl: Mindestens 4 und Maximal 12
  • Die Teilnehmerunterlagen werden Ihnen automatisch per E-Mail zugestellt oder Sie laden diese im Webinarraum herunterladen.
  • Falls Sie neben der PayPal-Zahlungsbestätigung eine gesonderte Rechnung erhalten wollen, können Sie diese gesondert anfordern.
  • Dieses Webinar ist geeignet für die Nachqualifizierung nach den Richtlinien § 43b, 45b, 53c SGB XI von Betreuungskräften, Betreuungsassistenten. Sie erhalten hierzu auf Anfrage eine gesonderte Teilnahmebestätigung mit Stundennachweis.

Anmeldung

  • Anmeldeschluss: Spätestens 2 Werktage vor Webinarbeginn
  • Nach verbindlicher Buchung erhalten Sie einen Link mit dem Sie den Webinarraum besuchen können.
  • Der Webinarraum ist bereits 15 Minuten vor dem offiziellen Start für Sie geöffnet. Kommen Sie entspannt an und machen Sie sich mit den Funktionen vertraut. Ein Moderator wird Sie begrüßen und Ihnen Ihre Fragen beantworten. Gerne können Sie Ihr Mikrofon ggf. auch Kamera aktivieren.

Storno /Rücktritt

Bei Stornierung der Anmeldung ab 1 Wochen vor der Veranstaltung wird die volle Teilnahmegebühr fällig. Es erfolgt keine Rückerstattung. Ein Ersatzteilnehmer kann genannt werden. Die Veranstaltung kann bis 1 Werktag vor Beginn abgesagt oder verschoben werden wenn Gründe vorliegen, die der Veranstalter nicht zu vertreten hat (z. B. Ausfall des Referenten, geringe Teilnehmerzahl). In diesem Fall werden gezahlte Gebühren zurückerstattet.

Kosten

  • € 20,00 inkl. MwSt (Einführungspreis)

Möglichkeiten der Bezahlung

  • Bezahlen Sie während der Registrierung bequem per PayPal. Über PayPal können Sie auch ohne PayPal-Konto via Lastschrift bezahlen.

Allgemeine Informationen zum Webinar

Klicken Sie hier

Zeit

(Montag) 17:45 - 20:00 GMT+2

Veranstalter

demenzpflege-dozent-muenchen.de

→ Aus der Praxis für die Praxis
https://demenzpflege-dozent-muenchen.de/kontakt/ Drosselstraße 27a, 85635 Höhenkirchen, Germany

Live-WebinarOnline-VeranstaltungDiese Veranstaltung findet als Webinar statt.

X