2021-Januar-d

Schmerzen im Alter und bei Demenz (Modul I) - Team-WebinarSchmerzen im Alter und bei Demenz (Modul I) - Team-Webinar - Das Team ist sensibilisiert, ein Schmerzverhalten bei älteren Menschen sowie Menschen mit Demenz zu verstehen und Ursachen zu kennen

schmerzeinschätzung-demenz-fortbildung

Veranstaltungsdetails

 

Die kognitiven Einschränkungen oder der Verlust der Fähigkeit, sich verbal verständlich zu machen, bedürfen bei Menschen mit Demenz sowie hochbetagte häufig eines anderen Zugangs zur Beurteilung ihrer Schmerzen. Wie erkennt man Schmerzen bei Menschen mit Demenz? Was verstehen wir unter kulturellem Schmerzverhalten? Wie gehen wir mit Schmerzerleben um, wenn es einen Unterschied machen kann,  ob man nach Schmerzen frägt oder ob es, wo wehtut?

 

ZIEL

Das Team ist sensibilisiert, ein Schmerzverhalten bei älteren Menschen sowie Menschen mit Demenz zu verstehen und Ursachen wie Auswirkungen zu kennen. In diesem Webinar lernen Sie was Schmerzen im Alter bedeuten und deren Auswirkungen auf die Lebensqualität.

Organisation

  • Teilnehmeranzahl: Maximal 15 – 20
  • Sie erhalten im Anschluss eine anonymisierte Auswertung, Ablauf- und Ergebnisprotokoll.
  • Gerne können Sie spätestens 1 Werktag vor Webinarbeginn einen Praxisfall beschreiben und per E-Mail einreichen. Klicken Sie HIER für das Formular zur Praxisfallvorbereitung
  • Der Webinarraum ist bereits 15 Minuten vor dem offiziellen Start für Sie geöffnet. Kommen Sie entspannt an und machen Sie sich mit den Funktionen vertraut. Ein Moderator wird Sie begrüßen und Ihnen Ihre Fragen beantworten.
  • Dieses Webinar ist geeignet für die Nachqualifizierung nach den Richtlinien § 43b, 45b, 53c SGB XI von Betreuungskräften, Betreuungsassistenten. Sie erhalten hierzu auf Anfrage eine gesonderte Teilnahmebestätigung.

Allgemeine Informationen zum Webinar

Klicken Sie hier

Zeit

Ganzjährige Veranstaltungen (2021) GMT+2

Ort

Online-Fortbildung-Live-Webinar

Veranstalter

LICHTBLICKE-DEMENZSTRATEGIE

→ Aus der Praxis für die Praxis

X