Veranstaltungen

Expertenstandard Demenz Fortbildung München

Expertenstandard Demenz Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz Seminar-Nr.: S—21—17 Ort: Rotkreuzplatz 8, 7. OG Anmeldung: bis spätestens 28.12.2020 Gebühr: Mitglieder: 138,21 € I Mitarbeiter: 146,85 € I Externe: 172,76 € Registrierung: Für die Teilnahme erhalten Sie 8 Punkte. HINTERGRUND Eine professionelle Pflegebeziehung kann nicht standardisiert werden. Daher wendet sich der Expertenstandard im Wesentlichen den persönlichen, professionellen und institutionellen Rahmenbedingungen zu, […]

Fortbildung Herausforderndes Verhalten bei Menschen mit Demenz – München

Umgang mit herausforderndem Verhalten – München Mit schwierigen Situationen besser umgehen lernen Menschen mit Demenz zeigen häufig ein Verhalten, das herausfordert und Betreuende nicht selten völlig überraschend trifft. Die Facetten der Situationen, in denen Betreuende sich selbst als rat- oder hilflos erleben, reichen von sich wiederholenden Fragen, häufigem Weglaufenwollen bis hin zu verbalen Obszönitäten. Ziel […]

Fortbildung Herausforderndes Verhalten bei Menschen mit Demenz – Kaufering

Umgang mit herausforderndem Verhalten Mit schwierigen Situationen besser umgehen lernen Menschen mit Demenz zeigen häufig ein Verhalten, das herausfordert und Betreuende nicht selten völlig überraschend trifft. Die Facetten der Situationen, in denen Betreuende sich selbst als rat- oder hilflos erleben, reichen von sich wiederholenden Fragen, häufigem Weglaufenwollen bis hin zu verbalen Obszönitäten. Ziel der Fortbildung […]

Herausforderungen der Gerontopsychiatrische Pflege (Modul VI – Fallbesprechung & Verstehenshypothese)

Für Begleitpersonen von gerontopsychiatrisch erkrankten Personen stellt das veränderte Verhalten eine große Herausforderung dar. Insbesondere der Umgang mit Menschen mit Demenz, Depressionen und Psychosen fällt uns schwer und lässt uns manchmal fast hilf- oder ratlos in der Situation zurück. Wenn ein Mensch kürzlich Erlebtes schnell vergisst und sich selbst bei einfachen Tätigkeiten kaum konzentrieren kann, […]

Herausforderungen der Gerontopsychiatrische Pflege (Modul V – Deeskalation)

Für Begleitpersonen von gerontopsychiatrisch erkrankten Personen stellt das veränderte Verhalten eine große Herausforderung dar. Insbesondere der Umgang mit Menschen mit Demenz, Depressionen und Psychosen fällt uns schwer und lässt uns manchmal fast hilf- oder ratlos in der Situation zurück. Wenn ein Mensch kürzlich Erlebtes schnell vergisst und sich selbst bei einfachen Tätigkeiten kaum konzentrieren kann, […]

Herausforderungen der Gerontopsychiatrische Pflege (Modul IV – Gewaltspirale)

Für Begleitpersonen von gerontopsychiatrisch erkrankten Personen stellt das veränderte Verhalten eine große Herausforderung dar. Insbesondere der Umgang mit Menschen mit Demenz, Depressionen und Psychosen fällt uns schwer und lässt uns manchmal fast hilf- oder ratlos in der Situation zurück. Wenn ein Mensch kürzlich Erlebtes schnell vergisst und sich selbst bei einfachen Tätigkeiten kaum konzentrieren kann, […]

Herausforderungen der Gerontopsychiatrische Pflege (Modul III – Herausforderndes Verhalten)

Für Begleitpersonen von gerontopsychiatrisch erkrankten Personen stellt das veränderte Verhalten eine große Herausforderung dar. Insbesondere der Umgang mit Menschen mit Demenz, Depressionen und Psychosen fällt uns schwer und lässt uns manchmal fast hilf- oder ratlos in der Situation zurück. Wenn ein Mensch kürzlich Erlebtes schnell vergisst und sich selbst bei einfachen Tätigkeiten kaum konzentrieren kann, […]

Herausforderungen der Gerontopsychiatrische Pflege (Modul II – Validation als Grundhaltung)

Für Begleitpersonen von gerontopsychiatrisch erkrankten Personen stellt das veränderte Verhalten eine große Herausforderung dar. Insbesondere der Umgang mit Menschen mit Demenz, Depressionen und Psychosen fällt uns schwer und lässt uns manchmal fast hilf- oder ratlos in der Situation zurück. Wenn ein Mensch kürzlich Erlebtes schnell vergisst und sich selbst bei einfachen Tätigkeiten kaum konzentrieren kann, […]

Herausforderungen der Gerontopsychiatrische Pflege (Modul I – Der Gerontopsychiatrische Patient)

Für Begleitpersonen von gerontopsychiatrisch erkrankten Personen stellt das veränderte Verhalten eine große Herausforderung dar. Insbesondere der Umgang mit Menschen mit Demenz, Depressionen und Psychosen fällt uns schwer und lässt uns manchmal fast hilf- oder ratlos in der Situation zurück. Wenn ein Mensch kürzlich Erlebtes schnell vergisst und sich selbst bei einfachen Tätigkeiten kaum konzentrieren kann, […]