Digitales-Demenzregister-Bayern

Digitales Demenzregister Bayern – digiDEM Bayern

Das Forschungsprojekt „Digitales Demenzregister Bayern – digiDEM Bayern“ ist die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg auf der Suche nach geeigneten Kooperationspartnern.

Es handelt sich um ein bayernweites Forschungsprojekt, das vom Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege gefördert wird.

Das Ziel von digiDEM Bayern ist es, ein digitales Demenzregister in Bayern einzurichten, um unter anderem die klinische Komplexität und den Langzeitverlauf demenzieller Erkrankungen besser zu verstehen.
 
Dazu werden flächendeckend Langzeitdaten zur Behandlung, Versorgung und Angebotsnutzung von Menschen mit Demenz sowie zur Belastung pflegender Angehöriger in allen sieben Regierungsbezirken Bayerns erhoben.
 
Die Erkenntnisse sollen dazu beitragen, die Lebensverhältnisse der Menschen mit Demenz und ihrer Angehörigen insbesondere in den ländlichen Regionen Bayerns zu verbessern.
 
Aufgrund des demografischen Wandels und der Bevölkerungsentwicklung ist das Projekt zur Versorgungsforschung in Mittelfranken von großer Bedeutung, um die Versorgungssituation nachhaltig zu verbessern.
 
Für die Gewinnung und Befragung der Teilnehmenden erhalten die Kooperationspartner eine attraktive Aufwandsentschädigung.
 
Die Kooperationspartner werden durch regionale Projektassistenzen unterstützt und begleitet.
Zudem besteht die Möglichkeit, einrichtungsspezifische Auswertungen zu erhalten.
 
Weiterhin besteht die Möglichkeit, Ihr Interesse direkt zu bekunden und sich unter
www.digidem-bayern.de/kooperationspartner zu registrieren.
 
Eine Registrierung stellt lediglich eine Interessensbekundung dar und ist noch nicht bindend.

Flyer digiDERM

Hier können Sie den digiDERM Flyer als PDF herunterladen.

Informationsblatt Kooperationspartner

Weitere Informationen für Sie als möglichen Kooperationspartner von digiDERM finden Sie in diesem Informationsblatt

Weitere Informationen sind auf der Website von digiDEM Bayern zu finden: www.digidem-bayern.de.